Die NOVENTI Group ist marktführend im digitalen Gesundheitsmarkt in Deutschland und Europas größtes Abrechnungsunternehmen im Gesundheitswesen. Wir vereinen zahlreiche eigenständige Einzelgesellschaften mit einer Gemeinsamkeit: Sie agieren alle im Gesundheitsmarkt mit den Kernzielgruppen Apotheken, Sonstige Leistungserbringer, Pflegedienste und Ärzte. Rund 2.500 Mitarbeiter an mehr als 20 Standorten tragen zum Erfolg der gesamten NOVENTI Group bei. Die mehrfache Auszeichnung als "Great Place to Work" sowie als klimaneutrales Unternehmen bekräftigen uns in unserem Handeln.
Als Teil der NOVENTI Group zählt die NOVENTIHealthCare zu den führenden Abrechnungs- und Finanzdienstleistern im Gesundheitswesen für Apotheken und Sonstige Leistungserbringer. Mit einem jährlichen Abrechnungsvolumen von rund 20 Milliarden Euro in der elektronischen Rezeptabrechnung bestätigen wir unsere Rolle als Marktführer immer wieder aufs Neue.

Software-Produktmanager (m/w/d)

München (Aschheim)

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen unsere Dienstleistungen und Services im Bereich Heilmittel, treiben diese mit innovativen Impulsen voran und generieren neue Dienstleistungs- und Geschäftsideen.
  • Sie erarbeiten Konzepte inklusive Business Cases (Entscheidungsvorlagen), erstellen fachliche Spezifikationen und stimmen diese intern ab.
  • Im Rahmen der Qualitätssicherung führen Sie Software-Tests durch und definieren oder optimieren interne Prozessabläufe.
  • Außerdem stellen Sie die Einhaltung der Compliance-Anforderungen des zu verantwortenden Produkts sicher und führen auch interne sowie externe Produktschulungen durch.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium abgeschlossen, mehrjährige Erfahrung im Projekt- und idealerweise Produktmanagement im IT-nahen Umfeld und bringen eine starke Prozessorientierung sowie IT-Affinität mit.
  • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im Bereich der Datenmodellierung (ERM, SQL, etc.), im Software-Testing (z.B. ISTQB), im Bereich Requirements Management (z.B. CPRE) und in weiteren Spezifikationsmethoden wie UML oder BPMN sowie Grundkenntnisse von ITIL und in den Bereichen IT-Security und Datenschutz (EU-DSGVO) mit.
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Markt- und Kundenorientierung, idealerweise ein gutes Wissen im abrechnungsnahen Gesundheitswesen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch.

Unser Angebot:

  • Sie arbeiten in einem führenden Unternehmen mit einer gelebten wertebasierten Unternehmenskultur und mit einem hochmotivierten Team zusammen.
  • Sie erleben eine freundliche Willkommenskultur, offene Kommunikation, respektvollen Umgang und tolle gemeinsame Aktivitäten.
  • Sie sind in einem Wachstumsmarkt tätig, welcher sich im Wandel befindet und hervorragende Perspektiven bietet. 

Interessiert?

Dann fehlt jetzt nur noch eines: Ihre Bewerbung!


Zur besseren Lesbarkeit wird auf die Nennung einer geschlechtsspezifischen Form verzichtet. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter gemeint.

 

 

 

 

 

NOVENTI HealthCare GmbH
Bereich Human Resources | Mona Amelung | 089 921 08 152
Tomannweg 6 | 81673 München | www.noventi.healthcare