NOVENTI ist Deutschlands Marktführer im Gesundheitsmarkt, Deutschlands größte Apotheken-Warenwirtschaft und mit über 20 Milliarden Euro Rezept-Abrechnungsvolumen Europas größtes Abrechnungsunternehmen im Gesundheitswesen. Die apothekereigene NOVENTI Group vereint mit ihren über 2.200 Mitarbeitern und 27 eigenständigen Einzelgesellschaften eine Gemeinsamkeit: Sie agieren alle im Gesundheitsmarkt mit den Kernzielgruppen Apotheken, Sonstige Leistungserbringer, Pflegedienste und Ärzte. Nachhaltigkeit ist eines der Grundprinzipien der Unternehmensstrategie. NOVENTI wurde als klimaneutrales Unternehmen und als "Great Place to Work" ausgezeichnet.
Als Teil der NOVENTI Group zählt die NOVENTIHealthCare zu den führenden Abrechnungs- und Finanzdienstleistern im Gesundheitswesen für Apotheken und Sonstige Leistungserbringer. Mit einem jährlichen Abrechnungsvolumen von rund 20 Milliarden Euro in der elektronischen Rezeptabrechnung bestätigen wir unsere Rolle als Marktführer immer wieder aufs Neue.

Als Fachreferent (m/w/d) Gesundheitswesen verfolgen Sie das Ziel, eine gesicherte Informationslage für das Unternehmen im Hinblick auf gesetzliche Rahmenbedingungen oder Neuerungen im Bereich Healthcare und deren Auswirkungen auf unser Business herzustellen sowie die Umsetzung innerhalb des Unternehmens sicherzustellen.

Fachreferent (m/w/d) Gesundheitswesen

München (Aschheim)

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie recherchieren hinsichtlich thematisch relevanter gesetzlicher Änderungen und/oder Neuerungen im Bereich Healthcare und prüfen Sachverhalte, Verträge sowie juristische Zusammenhänge.
  • Sie erarbeiten Lösungsvorschläge und Standpunkte für das Unternehmen, kommunizieren diese und koordinieren die Umsetzung.
  • Darüber hinaus bauen Sie sich ein externes Netzwerk (Verbände, Krankenkassen, ggf. politische Ansprechpartner) auf und pflegen dieses.
  • Die Kommunikation und fachliche Abstimmung mit internen Ansprechpartnern verschiedenster Fachbereiche gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Sie koordinieren die Umsetzung gesetzlicher und übergreifender Änderungen in verschiedenen Projekten und bringen Ihr Expertenwissen dort ein.
  • Sie machen wesentliche Informationen über die internen digitalen Archive und Datenbanken für das Unternehmen verfügbar und halten diese aktuell.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Jurastudium, eine abgeschlossene Sozialversicherungs- oder eine vergleichbare Fachausbildung.
  • Sie besitzen umfassende Kenntnisse der Strukturen des Gesundheitswesens und kennen sich idealerweise mit Vertragsstrukturen, Regelwerken und dem Abrechnungswesen im Bereich der "Sonstigen Leistungserbringer" aus.
  • Darüber hinaus sind Sie mit den Verbandsstrukturen auf Seiten der Krankenkassen und Kunden vertraut.
  • Außerdem haben Sie eine hohe Einsatzbereitschaft, eine ausgeprägte Lösungsorientierung, konzeptionelle Stärke sowie die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu erkennen und zu kommunizieren.

Unser Angebot:

  • Sie erhalten eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem marktführenden Unternehmen.
  • Es erwartet Sie eine gelebte wertebasierte Unternehmenskultur und ein hoch motiviertes Team.
  • Ab Herbst/Winter 2021 arbeiten Sie in einem modernen Headquarter im Trendquartier „Die Macherei“ in Berg am Laim.
  • Eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Optionen sind bei uns ebenfalls gegeben.
  • Darüber hinaus liegen uns individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten am Herzen.
  • Von einem Firmenleasingprogramm für Fahrräder zur privaten Nutzung können Sie ebenfalls Gebrauch machen.
  • Zusätzlich stehen Ihnen Sport- und Freizeitangebote mit Mitarbeiter-Rabattprogramm zur Verfügung.
  • Sie werden flache Hierarchien, eine freundliche Willkommenskultur, offene Kommunikation, respektvollen Umgang und tolle Aktionen des Gesundheitszirkels erleben.
  • Sie sind in einem Wachstumsmarkt tätig, welcher sich im Wandel befindet und kontinuierlich weiterentwickelt.

Interessiert?

Dann fehlt jetzt nur noch eines: Ihre Bewerbung!


Zur besseren Lesbarkeit wird auf die Nennung einer geschlechtsspezifischen Form verzichtet. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter gemeint.

 

 

 

 

 

NOVENTI HealthCare GmbH
Bereich Human Resources | Mona Amelung | 089 921 08 152
Tomannweg 6 | 81673 München | www.noventi.healthcare