NOVENTI ist Deutschlands Marktführer im Gesundheitsmarkt, Deutschlands größte Apotheken-Warenwirtschaft und mit über 20 Milliarden Euro Rezept-Abrechnungsvolumen Europas größtes Abrechnungsunternehmen im Gesundheitswesen. Die apothekereigene NOVENTI Group vereint mit ihren über 2.200 Mitarbeitern und 27 eigenständigen Einzelgesellschaften eine Gemeinsamkeit: Sie agieren alle im Gesundheitsmarkt mit den Kernzielgruppen Apotheken, Sonstige Leistungserbringer, Pflegedienste und Ärzte. Nachhaltigkeit ist eines der Grundprinzipien der Unternehmensstrategie. NOVENTI wurde als klimaneutrales Unternehmen und als "Great Place to Work" ausgezeichnet.
Als Teil der NOVENTI Group bildet die NOVENTI Health SE eine Klammer für die Konzerngesellschaften, sichert die Vernetzung untereinander und schafft somit wertvolle Synergien.

 

 

Als "Specialist (m/w/d) Data Protection Management" werden Sie Teil des Legal Departments der NOVENTI Group und betreuen Datenschutzfragen aus allen Konzernbereichen. Sie möchten sich den Herausforderungen im dynamischen digitalen Gesundheitsmarkt stellen? Dann verstärken Sie unser Team als

Specialist (m/w/d) Data Protection Management

  München (Aschheim)

 

Ihre Aufgaben:

  • Zu Ihren Aufgaben zählen die federführende Umsetzung des Datenschutzmanagementsystems sowie die laufende Aktualisierung der Datenschutzdokumentation.
  • Als zentrale Schnittstelle zwischen dem Datenschutzbeauftragten und der konzernweiten Datenschutzorganisation koordinieren Sie alle Datenschutzthemen mit den Fachbereichen sowie den Business Units.
  • Weiterhin bearbeiten Sie die eingehenden Anfragen im Datenschutzpostfach und beantworten Ad-Hoc-Anfragen.
  • Zudem unterstützen Sie den Datenschutzbeauftragten auch im Rahmen von Schulungsmaßnahmen.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium des Wirtschaftsrechts oder der Rechtswissenschaften (1. Staatsexamen, LL.B.), der Betriebswirtschaftslehre oder Informatik mit juristischer Ausrichtung erfolgreich abgeschlossen oder bringen eine vergleichbare Fachqualifikation mit Schwerpunkt Datenschutz mit.
  • Idealerweise besitzen Sie bereits erste Erfahrung im Datenschutzrecht nach DSGVO.
  • Eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die ihre Aufgaben mit Spaß, Empathie und Überzeugungskraft wahrnimmt, zeichnet Sie ebenfalls aus.
  • Die Fähigkeit sich für neue Themen und die aktuellen Entwicklungen im Bereich Digitalisierung zu begeistern, rundet Ihr Profil ab.

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und marktführenden Unternehmen, das zu Deutschlands besten Arbeitgebern zählt.
  • Langfristige Zukunftsperspektiven und einen sicheren Arbeitsplatz.
  • Ein hochmotiviertes, erfolgreiches Team mit flachen Hierarchien, eine freundliche Willkommenskultur, offene Kommunikation und ein respektvolles Miteinander.
  • Die Möglichkeit, einen nachhaltigen und sinnvollen Beitrag für das Gesundheitswesen zu leisten.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und 30 Tage Urlaub im Jahr.
  • Mitarbeitervorteilsprogramme und tolle Aktionen des Gesundheitszirkels.

 

Sie möchten auf dem schnellsten Weg zu uns?

Jetzt bewerben!

 

Zur besseren Lesbarkeit wird auf die Nennung einer geschlechtsspezifischen Form verzichtet. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter gemeint.

 

 

 

 

 

NOVENTI Health SE
Bereich Human Resources | Volkan Göbel | 089 921 08 361
Tomannweg 6 | 81673 München | www.noventi.de