NOVENTI ist Deutschlands Marktführer im Gesundheitsmarkt, Deutschlands größte Apotheken-Warenwirtschaft und mit über 20 Milliarden Euro Rezept-Abrechnungsvolumen Europas größtes Abrechnungsunternehmen im Gesundheitswesen. Die apothekereigene NOVENTI Group vereint mit ihren über 2.200 Mitarbeitern und 27 eigenständigen Einzelgesellschaften eine Gemeinsamkeit: Sie agieren alle im Gesundheitsmarkt mit den Kernzielgruppen Apotheken, Sonstige Leistungserbringer, Pflegedienste und Ärzte. Nachhaltigkeit ist eines der Grundprinzipien der Unternehmensstrategie. NOVENTI wurde als klimaneutrales Unternehmen und als "Great Place to Work" ausgezeichnet.
Als Teil der NOVENTI Group zählt die NOVENTIHealthCare zu den führenden Abrechnungs- und Finanzdienstleistern im Gesundheitswesen für Apotheken und Sonstige Leistungserbringer. Mit einem jährlichen Abrechnungsvolumen von rund 20 Milliarden Euro in der elektronischen Rezeptabrechnung bestätigen wir unsere Rolle als Marktführer immer wieder aufs Neue.

Als Abteilungsleiter (m/w/d) Customer Care und technischer Support übernehmen Sie eine zentrale Funktion in unserem Unternehmen. Ein exzellenter Kundenservice und die uneingeschränkte Zufriedenheit unserer Geschäftskunden (B2B) stehen für uns an oberster Stelle. Helfen Sie uns, sowohl den klassischen Kundenservice mit unseren persönlichen Ansprechpartnern, als auch den technischen Support unserer Softwareprodukte stetig weiterzuentwickeln und in ein neues, digitales Zeitalter zu führen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Abteilungsleiter (m/w/d) Customer Care und technischer Support B2B

Berlin, Leipzig, München (Aschheim), Schwerin

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen standortübergreifend mehrere Teams unterschiedlicher Ausrichtung mit insgesamt ca. 50 Mitarbeitern.
  • Die Förderung, Motivation und Weiterentwicklung der Mitarbeiter liegt Ihnen besonders am Herzen, weshalb Sie das Coaching eben dieser zur Chefsache machen.
  • Ihre Handlungen zielen immer auf die Zufriedenheit Ihrer Kunden (Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten, Podologen und Rehasport-Anbieter) und Ihrer Mitarbeiter, verbunden mit einer optimalen Prozesseffizienz, ab.
  • Sie hinterfragen die aktuellen Servicestandards sowie Prozesse und entwickeln beide Bereiche, Customer Care und den technischen Support, auch unter regulatorischen Gesichtspunkten, weiter.
  • Sie sind zuständig für die Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen zur Erreichung des gesetzten Servicestandards und der damit verbundenen Ziele sowie für die strategische Weiterentwicklung und Optimierung der Customer Journey im Zeitalter der Digitalisierung (z.B. Self Service Bereich, Chatkanal, etc.).
  • Ihr Budget haben Sie stets im Blick, die zur Verfügung gestellten Mittel setzen Sie wirkungsvoll ein.
  • Anspruchsvolle Kundenvorgänge und Eskalationsfälle übernehmen Sie jederzeit gerne persönlich.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder vergleichbares Studium und/oder eine gleichartige Ausbildung.
  • Einschlägige Erfahrung und Erfolgsrezepte in der Leitung von Customer Service Bereichen sowie insbesondere dem technischen Support von Softwareprodukten bringen Sie mit.
  • Auf eine Vielzahl von erfolgreichen Projekten zur Optimierung der Customer Journey und der Digitalisierung von Serviceprozessen blicken Sie stolz zurück.
  • Sie sind eine Führungskraft, die Ihre Mitarbeiter stets wertschätzt, diese eng in die Veränderungsprozesse mit einbindet und einen kollegialen Führungsstil auf Augenhöhe pflegt.
  • Ihr Wissen hinsichtlich Kundenbetreuungsprozessen, Kontaktkanälen, CRM-Systemen bzw. prozessoptimierender Technologien ist auf dem neuesten Stand.
  • Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrung im Einsatz der Servicecloud mit Salesforce mit.
  • Sie verstehen es, auch in einem komplexen Konzernumfeld Veränderungen und Prozessoptimierungen schnell umzusetzen.

Unser Angebot:

  • Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen IT-Umfeld, in dem mit agilen Methoden und moderner Technik gearbeitet wird.
  • Es erwartet Sie eine gelebte wertebasierte Unternehmenskultur und ein hoch motiviertes Team.
  • Wenn Sie sich für den Standort München bewerben, arbeiten Sie ab Herbst/Winter 2021 in einem modernen Headquarter im Trendquartier „Die Macherei“ in Berg am Laim.
  • Eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Optionen sind bei uns ebenfalls gegeben.
  • Darüber hinaus liegen uns individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten am Herzen.
  • Von einem Firmenleasingprogramm für Fahrräder zur privaten Nutzung können Sie ebenfalls Gebrauch machen.
  • Zusätzlich stehen Ihnen Sport- und Freizeitangebote mit Mitarbeiter-Rabattprogramm zur Verfügung.
  • Sie werden flache Hierarchien, eine freundliche Willkommenskultur, offene Kommunikation, respektvollen Umgang und tolle Aktionen des Gesundheitszirkels erleben.
  • Sie sind in einem Wachstumsmarkt tätig, welcher sich im Wandel befindet und kontinuierlich weiterentwickelt.

Interessiert?

Dann fehlt jetzt nur noch eines: Ihre Bewerbung!


Zur besseren Lesbarkeit wird auf die Nennung einer geschlechtsspezifischen Form verzichtet. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter gemeint.

 

 

 

 

 

NOVENTI HealthCare GmbH
Bereich Human Resources | Mona Amelung | 089 921 08 152
Tomannweg 6 | 81673 München | www.noventi.healthcare