NOVENTI deckt mit einem ganzheitlichen Netzwerk und Portfolio an Produktlösungen und Dienstleistungen den gesamten Gesundheitsmarkt ab. Dabei ist NOVENTI einer der führenden Anbieter von Software, Finanzdienstleistungen und digitalen Plattformen im europäischen Gesundheitsmarkt. Das Angebot richtet sich an alle Leistungserbringer des Gesundheitswesens, wie z.B. Apotheken, Physiotherapie, Sanitätshäuser, Pflegedienste und Arztpraxen. Wir begleiten unsere Kundinnen und Kunden in digitalen Transformationsprozessen wie dem eRezept, bieten hybride Lösungen und vernetzen sowohl die Dienstleister im Gesundheitsmarkt als auch die Menschen miteinander. Gegründet im Jahre 1900 vor über 120 Jahren als Interessensvertretung einer Gruppe von Münchner Apotheken, der heutigen FSA, umfasst das Unternehmen mit Hauptsitz in München heute über 2.000 Mitarbeitende.

 

Zahlen sind Ihre Passion, das Mahnwesen ist Ihnen ein Begriff und Sie arbeiten präzise sowie lösungsorientiert? Dann sind Sie bei NOVENTI genau richtig! Als Sachbearbeiter (m/w/d) im Forderungsmanagement mit Fokus auf die Kontenklärung setzen Sie an, wo das Mahnwesen nicht weiterkommt.  Diese Position kann mit bis zu 50% von remote ausgeführt werden und ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Unser engagiertes Team in München freut sich auf Ihre Bewerbung als: 

Sachbearbeiter (m/w/d) im Forderungsmanagement - Kontenklärung (50% remote möglich)

  München

Ihre Aufgaben:

  • Ihre Hauptaufgabe ist die Erfassung und effiziente Klärung noch offener Forderungen unserer Leistungserbringer an deren Kostenträger nach durchlaufenem Mahnverfahren. 
  • Zur Klärung analysieren Sie die Bewegungen auf allen relevanten Sachkonten, prüfen dazugehörige Belege sowie Dokumente und kommunizieren proaktiv mit den Leistungserbringern als auch Kostenträgern.
  • Dabei berücksichtigen Sie die regulatorischen Spezifika der beteiligten Kostenträger und achten auf eine lückenlose und präzise Dokumentation.
  • Ihr unternehmerisches Denken nützt Ihnen bei der Abwägung, bei welchen Forderungen eine Klärung unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten Sinn macht. 
  • Für Sie ist es selbstverständlich, konstant die Optimierung der Prozesse zu unterstützen, was sich auch an Ihrem Engagement in entsprechenden Projekten zeigt. 

Ihr Profil:

  • Sie können eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder einen vergleichbaren Abschluss vorweisen.
  • Erste berufliche Berührungspunkte mit dem Mahnwesen, idealerweise mit der Kontenklärung, sind von Vorteil.
  • Sie haben Lust sich intensiv in die Besonderheiten der Kostenträger in der Gesundheitsbranche einzuarbeiten oder sind bereits damit vertraut.
  • Ein sicherer Umgang mit Excel gehört schon jetzt zu Ihrem Arbeitsalltag. 
  • Sie arbeiten gerne im Team, können sich durchsetzen und handeln stets lösungsorientiert. 

 

Unser Angebot:

  • Zukunft: Sie gestalten die Zukunft in der Gesundheitsbranche in einem marktführenden Unternehmen aktiv mit.
  • Wertschätzung: Es erwarten Sie eine gelebte wertebasierte Unternehmenskultur, eine freundliche Willkommenskultur sowie ein hoch motiviertes Team!
  • Work-Life-Balance: Freuen Sie sich auf flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, mobil arbeiten zu können.
  • Vorsorge: Auf Ihren Wunsch bieten wir Ihnen eine betriebliche Alters-, Berufsunfähigkeits- oder Hinterbliebenenversorgung und vermögenswirksame Leistungen an.
  • Sport & Gesundheit: Nutzen Sie ein Firmenleasingprogramm für Fahrräder und trainieren Sie in über 4000 Sport- und Gesundheitseinrichtungen zu vergünstigten Firmenkonditionen.
  • Benefits: Profitieren Sie von Mitarbeiter-Rabattprogrammen.
  • Weiterbildung: Gerne unterstützen und fördern wir Sie bei Ihren individuellen Entwicklungsplänen.
  • Modernes Arbeiten: Ab 2022 arbeiten Sie in einem modernen Headquarter im Trendquartier „Die Macherei“ in Berg am Laim.

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Dr. Christopher Lennartz | Specialist Recruiting | karriere@noventi.de

 

 

Wir bemühen uns um geschlechtsneutrale Formulierungen. Selbstverständlich sprechen wir immer alle Geschlechter gleichermaßen an. 
Bei NOVENTI nehmen wir den Schutz von personenbezogenen Daten sehr ernst. Um den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz (DSGVO) und damit dem Umgang mit personenbezogenen Daten gerecht zu werden, können wir Ihre Unterlagen nur per Online-Bewerbung entgegen nehmen.