NOVENTI ist der führende Anbieter von Software, Finanzdienstleistungen und digitalen Plattformen im europäischen Gesundheitsmarkt. Das Angebot richtet sich an alle Leistungserbringer des Gesundheitswesens, wie z.B. Apotheken, Physiotherapie, Sanitätshäuser, Pflegedienste und Arztpraxen. Wir begleiten unsere Kundinnen und Kunden in digitalen Transformationsprozessen wie dem eRezept, bieten hybride Lösungen und vernetzen sowohl die Dienstleister im Gesundheitsmarkt als auch die Menschen miteinander. Gegründet vor über 120 Jahren umfasst das Unternehmen mit Hauptsitz in München heute über 2.500 Mitarbeitende.

 

ERP-Systeme für Sanitätshäuser kennen Sie in- und auswendig und haben ein ausgeprägtes Verständnis für die darin abzubildenden Geschäftsprozesse? Sie suchen eine neue Challenge und wollen gemeinsam mit einem dynamischen und hochmotivierten Team die NOVENTI-Erfolgsgeschichte fortsetzen? Dann bewerben Sie sich jetzt als 

Technischer Consultant / Business Analyst - ERP Systeme (m/w/d) bis zu 50% remote

  Lübeck, München, mit Homeoffice-Anteil

Ihre Aufgaben:

  • Ihr Ziel ist die Betreuung mehrerer Sanitätshaus-Großkunden zu der technischen Abbildung von Geschäftsprozessen in unserer Erfolgssoftware Sanivision. 
  • Ihre Kenntnis der Entscheidungsprozesse bei unseren Kunden nützt Ihnen bei der Abstimmung der kundenseitigen Bedürfnisse an die Sanivisions-Software und deren Einbettung in die individuellen Geschäftsabläufe.
  • Sie beraten auch zu relevanten Schnittstellen sowie entsprechenden Systemintegrationen, wobei Sie auf Ihr Verständnis von Datenbanken zurückgreifen können.
  • Die Kundenanforderungen kommunizieren Sie an das interne Produktmanagement und die Produktentwicklung, stoßen entsprechende Projekte an und stellen den wechselseitigen Informationsfluss zum Projektfortschritt zwischen NOVENTI und Kunden sicher. 
  • Selbstverständlich fällt auch eine vollständige und verlässliche Dokumentation in Ihren verantwortungsvollen Aufgabenbereich. 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Eine ausgeprägte Erfahrung mit der technischen sowie businessseitigen Betreuung von ERP-Systemen für den Hilfsmittelmarkt, optimalerweise Sanivision, bringen Sie mit.
  • Geschäftsprozesse und Entscheidungsstrukturen bei großen Sanitätshäusern mit mehreren Filialen haben Sie bereits kennengelernt und zeigen eine schnelle Auffassungsgabe für prozessübergreifende Abläufe.
  • SQL-Datenbanken sind für Sie kein Neuland und Sie haben ein gutes technisches Verständnis für die Umsetzung von technischen Schnittstellen und Systemintegrationen.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrungen im Projektmanagement und sind bereit zu Kundenterminen im In- und angrenzenden Ausland.
  • Eine lösungsorientierte Arbeitsweise, ein selbstsicherer Auftritt, und exzellente Kommunikations-Skills auf Englisch und Deutsch runden Ihr Profil ab. 

 

Unser Angebot:

  • Zukunft: Sie gestalten die Zukunft in der Gesundheitsbranche aktiv mit und arbeiten mit agilen Methoden in einem innovativen IT-Umfeld.
  • Wertschätzung: Es erwarten Sie eine gelebte wertebasierte Unternehmenskultur, eine freundliche Willkommenskultur sowie ein hoch motiviertes Team!
  • Work-Life-Balance: Freuen Sie sich auf flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, mobil arbeiten zu können.
  • Vorsorge: Diese unterstützen wir durch unser Konzept in der betrieblichen Altersvorsorge, die wir zudem auch bezuschussen. 
  • Sport & Gesundheit: Nutzen Sie ein Firmenleasingprogramm für Fahrräder und trainieren Sie in über 4000 Sport- und Gesundheitseinrichtungen zu vergünstigten Firmenkonditionen über unseren Partner Qualitrain.
  • Benefits & Vergütung: Sie profitieren von interessanten Mitarbeitenden-Rabattprogrammen und es erwartet Sie eine leistungs- sowie marktgerechte Bezahlung.
  • Weiterbildung: Gerne unterstützen und fördern wir Sie bei Ihren individuellen Entwicklungsplänen.

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

 Oliver Wrage | Specialist Recruiting (extern) | karriere@noventi.de

 

 

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zudem nehmen wir bei NOVENTI den Schutz von personenbezogenen Daten sehr ernst. Um den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz (DSGVO) und damit dem Umgang mit personenbezogenen Daten gerecht zu werden, können wir Ihre Unterlagen nur per Online-Bewerbung entgegen nehmen.